Shootingpreis Kalkulator für Fotografen – Excel

29,50

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §6

Als selbständiger Fotograf ist es wichtig, dass du deine Preise realistisch kalkulierst. Immerhin soll am Ende des Monats bzw. Geschäftsjahres auch was übrig bleiben, um z.B. Reserven für schlechte Zeiten zu haben oder Investitionen für die geschäftliche Zukunft zu tätigen…

Excel
Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Egal ob du gerade in die Selbständigkeit als Berufsfotograf gestartet bist oder schon lange dabei bist.

Als selbständiger Fotograf ist es wichtig, dass du deine Preise realistisch kalkulierst. Immerhin soll am Ende des Monats bzw. Geschäftsjahres auch was übrig bleiben, um z.B. Reserven für schlechte Zeiten zu haben oder Investitionen für die geschäftliche Zukunft zu tätigen – oder auch einfach nur um einen schönen Urlaub nach einer langen Saison zu genießen 😉

Unser Preis-Kalkulator zeigt dir wie viel Umsatz du je Shooting generieren musst, um wirtschaftlich zu überleben und natürlich auch um dein Business auf profitable Füße zu stellen.

In der Excel-Datei kannst du dein Wunsch-Verdienst angeben, deine monatlichen Ausgaben erfassen und durch Eingabe einige weiterer Parameter genau errechnen, welchen Preis du für deine Shootings erreichen solltest, um deine finanziellen Ziele zu erreichen.

INHALT

  • Grund-Daten
  • Ausgaben als Fotograf
  • Ausgaben Privat
  • Produktkosten
  • Zeitaufwand
  • Minimum-Kosten je Shooting

Der Download enthält ein ZIP-File mit einer Excel-Datei.

Der Preis-Kalkulator ist für Microsoft Excel entwickelt und wurde nicht in anderen Programmen getestet. Dennoch sollte auch andere Programme wie Google Docs funktionieren.

 

Dies ist ein Instant Download Produkt und es besteht kein Widerrufsrecht. Bitte lies die Beschreibung, den Inhalt und die Bedingungen sorgfältig durch, bevor du bestellst.